Christmas Jazz 23.11.2019, 20.00 Uhr, Johann Hörlen WDR Quartett

Der Schwede Johan Hörlen studierte klassisches- und Jazz-Saxophon am „Royal College of Music“ in Stockholm. Dort lehrt er an der Musikhochschule und ist an zahlreichen TV- und CD Produktionen beteiligt.

Foto: Gerhard Richter

Andreas Haderer, gebürtiger Wiener, ist seit 1988 Trompeter in der WDR Bigband und seit 1999 Professor für Jazztrompete an der „Hochschule für Musik Köln“. Er gehört zum WDR Ensemble, das zwei Grammys in unterschiedlichen Kategorien gewann.

Ihnen zur Seite agiert die Rhythmusgruppe mit Clemens Orth und Dominik Raab.

Johan Hörlen – Saxophon

Andreas Haderer – Trompete / Flügelhorn

Clemens Orth – Hammond Orgel

Dominik Raab – Schlagzeug.

Künstlerische Leitung und Organisation: Manfred Austen und Marianne Bruns.

Sie erhalten Karten zum Preis von 18,00 € / 9,00 € (Ermässigung nur für Schüler und  Studenten)

Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Vor und während der Veranstaltung bieten wir Getränke im Foyer an.

An der Abendkasse können Geschenkgutscheine für zukünftige Veranstaltungen erworben werden.